Politische Konzepte in der DDR: Zwischen Diskurs und Wirklichkeit

Résumé : Dieser Sammelband geht aus sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive der Frage nach, wie (politische) Begriffe in der ehemaligen DDR konstituiert werden. Autoren aus Deutschland, Frankreich und Griechenland untersuchen Texte aus den Bereichen Presse, Literatur und Politik sowie Propaganda-Plakate und decken dabei bestimmte Vertextungsstrategien auf, die einen Einblick in die DDR-spezifische Diskurswelt gewähren. Eine besondere Aufmerksamkeit liegt bei intertextuellen bzw. -diskursiven Bezügen und bei der mehr oder weniger expliziten, aber fast immer vorhandenen Integration des öffentlichen Diskurses in andere, nicht offizielle Diskurskonfigurationen. Das Buch ist somit für alle DDR-Interessierte von großem Interesse.
Type de document :
Direction d'ouvrage, Proceedings, Dossier
Peter Lang Edition, pp.176, 2013, 978-3-631-57409-6
Liste complète des métadonnées

https://halshs.archives-ouvertes.fr/halshs-00880582
Contributeur : Laurent Gautier <>
Soumis le : mercredi 6 novembre 2013 - 14:57:05
Dernière modification le : vendredi 8 juin 2018 - 14:50:13

Identifiants

  • HAL Id : halshs-00880582, version 1

Collections

TIL

Citation

Laurent Gautier, Marie-Geneviève Gerrer, Stéphanie Benoist. Politische Konzepte in der DDR: Zwischen Diskurs und Wirklichkeit. Peter Lang Edition, pp.176, 2013, 978-3-631-57409-6. 〈halshs-00880582〉

Partager

Métriques

Consultations de la notice

171