Skip to Main content Skip to Navigation
Journal articles

Capri – Akteure, Netzwerke, Druck und Gestaltung. Vom Hobby zur professionellen „Zeitschrift für schwule Geschichte“ (1987-2019)

Résumé : Zur Geschichte der Zeitschrift „Capri. Zeitschrift für schwule Geschichte“, die von 1987 bis 2019 vom Schwulen Museum in Berlin und dem Historiker Manfred Herzer herausgegeben wurde. Der Artikel beschäftigt sich im ersten Teil mit einer Analyse der Akteure und Netzwerke dieser wissenschaftlichen aber unakademischen Zeitschrift zur schwulen Geschichte. Darin wird auch der Schwerpunkt auf die Kooperation mit dem AStA-Schwulenreferat der Freien Universität Berlin gelegt, das von 1987 bis 2014 die Zeitschrift illegal gedruckt hat. Im zweiten Teil geht es um eine Analyse der Umschlaggestaltung der Zeitschrift.
Complete list of metadata

https://hal.archives-ouvertes.fr/hal-02977016
Contributor : Sophie Lespiaux Connect in order to contact the contributor
Submitted on : Friday, October 23, 2020 - 7:53:19 PM
Last modification on : Friday, August 5, 2022 - 11:58:11 AM
Long-term archiving on: : Sunday, January 24, 2021 - 7:27:23 PM

File

Capri – Arkeure, Netzwerke, ...
Explicit agreement for this submission

Licence

Copyright

Identifiers

  • HAL Id : hal-02977016, version 1

Collections

Citation

Sophie Lespiaux, Heiko Pollmeier. Capri – Akteure, Netzwerke, Druck und Gestaltung. Vom Hobby zur professionellen „Zeitschrift für schwule Geschichte“ (1987-2019). Capri. Zeitschrift für schwule Geschichte, Manfred Herzer-Wigglesworth; Schwules Museum, 2019, pp.110-140. ⟨hal-02977016⟩

Share

Metrics

Record views

229

Files downloads

58